BiOGRAFiE

Gianfranco Gallo in Neuenhof (CH) aufgewachsen startete seine Schlagzeuger Karriere in der Berufsausbildung. Er begann früh bei lokalen Schlagzeugern Unterricht zu nehmen und spielte mit verschiedenen Bands im Bereich Pop, Rock und Funk landesweit zahlreiche Gigs.
Die Grundlagen für seine professionelle Karriere legt er an der Jazzschule Zürich, am Drummers Collective NYC und am Drummers Focus in Markdorf (D) nieder.
Er besuchte den Unterricht bei:
Vince Cherico, Chris Coleman, Pat Petrillo, Jason Gianni, John Riley, Peter Retzlaff, Alex Sanguinetti, Andy Brugger, Nico Looser, Toni Renold, Claus Hessler, Domenico Russo, Jan Fabricky, Andy Witte.
Masterclasses: 
Jojo Mayer, Rene Creemers, Jose Cortijo, Dom Famularo, Jan Stix Pfenning,
Manni von Bohr, Jost Nickel, Gabor Dornei
Musikstudium
MAS Pop & Rock an der HKB Bern
Gianfranco unterrichtet zurzeit an der Musikzone in Kaiseraugst, Oberentfelden und Untersiggenthal. Zudem arbeitet er als Musiklehrer an der Primarschule in Neuenhof.
Er bereichert landesweit verschiedene musikalische Projekte in den Genres Pop, Latin, Jazz, Funk, Rock, Worldmusic und Reggae.